Rechtwinklige Dreiecke Rechner (a,b) - resultat

Bitte geben zwei Eigenschaften des rechtwinkligen Dreiecks

Symbole verwenden: a, b, c, A, B, h, T, p, r, R


Eingetragen mittlere ta und mittlere tb.

Rechtwinkliges ungleichseitiges dreieck.

Seiten: a = 11.68547478934   b = 5.46550404085   c = 12.98996123973

Fläche: T = 31.92988097005
Umfang: p = 30.04994006992
Semiperimeter (halb Umfang): s = 15.02547003496

Winkel ∠ A = α = 64.9344170775° = 64°56'3″ = 1.13333150771 rad
Winkel ∠ B = β = 25.0665829225° = 25°3'57″ = 0.43774812497 rad
Winkel ∠ C = γ = 90° = 1.57107963268 rad

Höhe: ha = 5.46550404085
Höhe: hb = 11.68547478934
Höhe: hc = 4.95503517962

Mittlere: ma = 8
Mittlere: mb = 12
Mittlere: mc = 6.45498061986

Inradius: r = 2.12550879523
Umkreisradius: R = 6.45498061986

Scheitelkoordinaten: A[12.98996123973; 0] B[0; 0] C[10.58442973516; 4.95503517962]
Schwerpunkt: SC[7.82879699163; 1.65501172654]
Koordinaten des Umkreismittel: U[6.45498061986; -0]
Koordinaten des Inkreis: I[9.56596599411; 2.12550879523]

Äußere Winkel des Dreiecks:
∠ A' = α' = 115.0665829225° = 115°3'57″ = 1.13333150771 rad
∠ B' = β' = 154.9344170775° = 154°56'3″ = 0.43774812497 rad
∠ C' = γ' = 90° = 1.57107963268 rad

Berechnen Sie ein anderes Dreieck


Wie haben wir dieses Dreieck berechnet?

Die Berechnung des Dreiecksfortschritts in zwei Phasen. Die erste Phase ist so, dass wir versuchen, alle drei Seiten des Dreiecks aus den Eingabeparametern zu berechnen. Die erste Phase unterscheidet sich für die verschiedenen eingegebenen Dreiecke. Die zweite Phase ist die Berechnung von Andere Merkmale des Dreiecks wie Winkel, Fläche, Umfang, Höhe, Schwerpunkt, Kreisradien usw. Einige Eingabedaten führen auch zu zwei bis drei korrekten Dreieckslösungen (z. B. wenn das angegebene Dreieck und zwei Seiten angegeben sind) - in der Regel sowohl ein akutes als auch ein stumpfes Dreieck ergeben.

1. Eingabedaten eingegeben: mittlere ta und mittlere tb

ma=8 mb=12

2. Von mittlere ta und mittlere tb berechnen wir a,b - Pythagoreischer Satz:

a=2x b=2y  ta2=x2+(2y)2 tb2=y2+(2x)2  x2=ta24y2  y=4 ta2tb215=4 8212215=2.733 x=ta24 y2=824 2.7332=5.842  a=2x=2 5.842=11.685 b=2y=2 2.733=5.465

3. Von Kathete a und Kathete b berechnen wir Hypotenuse c - Pythagoreischer Satz:

c2=a2+b2 c=a2+b2=11.6852+5.4652=166.4=12.9

Jetzt wissen wir, dass die Längen aller drei Seiten des Dreiecks das Dreieck eindeutig bestimmen. Als nächstes berechnen wir ein anderes seine Eigenschaften - dasselbe Verfahren wie Berechnung des Dreiecks von den bekannten drei Seiten SSS .

a=11.68 b=5.47 c=12.9

4. Der Dreiecksumfang ist die Summe der Längen seiner drei Seiten

5. Semiperimeter des Dreiecks

Der Halbmesser des Dreiecks ist die Hälfte seines Umfangs. Das Semiperimeter erscheint häufig in Formeln für Dreiecke, denen ein eigener Name gegeben wird. Durch die Dreiecksungleichung ist die längste Seitenlänge eines Dreiecks kleiner als das Semiperimeter.

6. Das Dreiecksgebiet

7. Berechnen Sie die Höhen des rechten Dreiecks aus seiner Fläche.

8. Berechnung der inneren Winkel des Dreiecks - grundlegende Verwendung von Sinusfunktionen

sinα=ac α=arcsin(ac)=arcsin(11.6812.9)=64563" sinβ=bc β=arcsin(bc)=arcsin(5.4712.9)=25357" γ=90

9. Inradius

Ein Kreis eines Dreiecks ist ein Kreis, der jede Seite berührt. Ein Incircle-Center heißt Incenter und hat einen Radius mit dem Namen inradius. Alle Dreiecke haben einen Mittelpunkt, der immer innerhalb des Dreiecks liegt. Der Mittelpunkt ist der Schnittpunkt der drei Winkelhalbierenden. Das Produkt aus Inradius und Semiperimeter (halber Umfang) eines Dreiecks ist seine Fläche.

10. Umkreisradius

Der Umkreis eines Dreiecks ist ein Kreis, der durch alle Eckpunkte des Dreiecks verläuft, und der Umkreis eines Dreiecks ist der Radius des Umkreises des Dreiecks. Der Mittelpunkt (Mittelpunkt des Kreises) ist der Punkt, an dem sich die senkrechten Winkelhalbierenden eines Dreiecks schneiden.

R=c2=12.92=6.45

11. Berechnung des Medians

Ein Median eines Dreiecks ist ein Liniensegment, das einen Scheitelpunkt mit dem Mittelpunkt der gegenüberliegenden Seite verbindet. Jedes Dreieck hat drei Mediane, die sich alle im Schwerpunkt des Dreiecks schneiden. Der Schwerpunkt unterteilt jeden Median im Verhältnis 2: 1 in Teile, wobei der Schwerpunkt doppelt so nahe am Mittelpunkt einer Seite liegt wie am gegenüberliegenden Scheitelpunkt. Wir verwenden den Satz von Apollonius, um die Länge eines Medians aus den Längen seiner Seite zu berechnen.


Berechnen Sie ein anderes Dreieck


Die Rechner für rechtwinklige Dreiecke berechnen Winkel, Seiten (benachbart, gegenüberliegend, Hypotenuse) und Flächen eines rechtwinkligen Dreiecks und verwenden sie in der realen Welt. Zwei unabhängige Eigenschaften bestimmen vollständig jedes rechtwinklige Dreieck. Der Taschenrechner bietet eine schrittweise Erklärung für jede Berechnung.

  Ein rechtwinkliges Dreieck ist eine Art Dreieck mit einem Winkel von C = 90 °. In einem rechten Dreieck ist die Seite c, die dem Winkel C = 90 ° gegenüberliegt, die längste Seite des Dreiecks und wird als Hypotenuse bezeichnet. Die Variablen a, b sind die Längen der kürzeren Seiten, auch Beine oder Arme genannt. Variablen für Winkel sind A, B oder α (alpha) und β (beta). Die Variable h bezieht sich auf die Höhe des Dreiecks, dh die Länge vom Scheitelpunkt C bis zur Hypotenuse des Dreiecks.

Beispiele für die Berechnung des rechten Dreiecks:

Ein rechtwinkliges Dreieck bei Wortproblemen in der Mathematik:

  • Triangle P2
    1right_triangle Can a triangle have two right angles?
  • Vector 7
    vectors_sum0_1 Given vector OA(12,16) and vector OB(4,1). Find vector AB and vector |A|.
  • Height 2
    1unilateral_triangle Calculate the height of the equilateral triangle with side 38.
  • Area of RT 2
    tr Calculate the area of right triangle whose legs have a length 5.8 cm and 5.8 cm.
  • Cable car
    lanovka Cable car rises at an angle 45° and connects the upper and lower station with an altitude difference of 744 m. How long is "endless" tow rope?
  • Trapezoid - RR
    right_trapezium Find the area of the right angled trapezoid ABCD with the right angle at the A vertex; a = 3 dm b = 5 dm c = 6 dm d = 4 dm
  • Bisectors
    right_triangle As shown, in △ ABC, ∠C = 90°, AD bisects ∠BAC, DE⊥AB to E, BE = 2, BC = 6. Find the perimeter of triangle △ BDE.
  • Right angled
    right-triangle From the right triangle with legs 12 cm and 20 cm we built a square with the same content as the triangle. How long will be side of the square?
  • Broken tree
    stromy_4 The tree is broken at 4 meters above the ground and the top of the tree touches the ground at a distance of 5 from the trunk. Calculate the original height of the tree.
  • Right triangle
    right_triangle Right triangle legs has lengths 630 mm and 411 dm. Calculate the area of this triangle.
  • Chauncey
    right_triangle Chauncey is building a storage bench for his son’s playroom. The storage bench will fit into the corner and against two walls to form a triangle. Chanuncy wants to buy a triangular shaped cover for the bench. If the storage bench is 2 1/2 ft. Along one wa
  • Height
    thales_law Is right that in any right triangle height is less or equal half of the hypotenuse?
  • Ladder
    rebrik_2 The ladder has a length 3.5 meters. He is leaning against the wall so that his bottom end is 2 meters away from the wall. Determine the height of the ladder.
  • Calculate
    equilateral_triangle2 Calculate the length of a side of the equilateral triangle with an area of 50cm2.
  • Euclid2
    euclid In right triangle ABC with right angle at C is given side a=27 and height v=12. Calculate the perimeter of the triangle.


nächste mathematische Probleme »

Schauen Sie sich auch die Sammlung von mathematischen Beispielen und Problemen unseres Freundes an:

Weitere Informationen zu Dreiecken oder weitere Details finden Sie unter Dreieck über Dreiecke lösen